<klick>Nachrichten zu JavaScript und Programmierung</danke>
jswelt.de |  forum |  pixelboutique |  User Online (max. 20)  
javascript archiv jswelt javascript archiv jswelt  
 
 LogIn // Neu
 
     

menu
 Home
 JavaScripts
 Photoshop
 Internetrecht
 Gästebuch
 Kontakt
 Service
 Flashgames
 Hompage-Shop
 Statistiken
 IRC-Channel
 hier werben
 Literatur
 Mediadaten
 Impressum
interessantes
suche


Suchen
forum

Zum Forum

statistiken
481JavaScripts in
23Kategorien
36PS-Tuts
45174reg. User
68669  Mails versendet
Statistiken
6894Tage online

javascripts

Sie sind hier: jswelt.de // JavaScripts // Animationen // Fading Image
Fading Image  (Quelltext anzeigen)
Browser  
ScriptDemo

 
Dieses Script geht nur im IE. Fahren Sie mit der Maus mal über die Bilder. 
Letzte Bearbeitung am 09. May 2001  

Als registriertes Mitglied könnten Sie sich dieses Script an Ihre eMail-Adresse mailen lassen!
Melden Sie sich jetzt an, kostenlos!

Empfohlene Fachliteratur:
01  JavaScript
Leider keine Kurzbeschreibung vorhanden  [weiterlesen]

JavaScript

 
02  HTML und JavaScript zum Nachschlagen
Diese neue preisgünstige Computerbuchreihe für Einsteiger und fortgeschrittene PC-Anwender liefert endlich Antwort auf viele ungeklärte Fragen! Wer sich bisher auf der Suche nach ein ...   [weiterlesen]

HTML und JavaScript zum Nachschlagen


<< Browsersprache Fading Links >>

 

 

Kommentare zu diesem Script
am 7. 05. 2002 um 19:32:43 schrieb Yarin:
    @Zecky
    Du musst noch folgendes zum img-Tag hinzufügen:
    style="FILTER: alpha(opacity=50)">

    Wobei 50 die Starttransparenz ist.

    Falls es klappt besuche doch zum Dank www.yarin.de

    mfG Yarin
am 14. 02. 2002 um 10:58:02 schrieb Zecky:
    wirklich ein tolles script!
    nur leider hab ich das problem, daß die bilder, die "ausfaden" sollen, zu beginn nicht transparent dargestellt werden, sollen "normal". erst wenn man mit der maus darüberfährt, werden sie transparent und faden ein.
    wie kann man das lösen?
    oder gibt es ein script, bei dem die grafik "normal" dargestellt wird und wenn man mit der maus darüber fährt, "fadet" das bild aus?

    danke für die hilfe
    zecky
am 6. 02. 2002 um 15:33:32 schrieb it'-me:
    falls es jemanden interesiert bezüglich meiner frage zu img-fader.
    folgende lösung fand ich nach hartem suchen:
    dem img tag wird ein name zugewiesen -zb. bg-
    der functions-aufruf lautet dann:
    high(document.getElementById('bg'));
    nochmals gruß guido
am 6. 02. 2002 um 14:21:26 schrieb it's-me:
    servus all ihr smarten da drausen!
    folgendes problem beschäftigt mich:
    ich habe ein script von eurer web-site kopiert, nebenbei: funktioniert ganz toll, und zwar folgendes:
    function high(which2)
    {
    theobject=which2;
    highlighting=setInterval("highlightit(theobject)",50);
    }
    function low(which2)
    {
    clearInterval(highlighting);
    which2.filters.alpha.opacity=0;
    }
    function highlightit(cur2)
    {
    if(cur2.filters.alpha.opacity<100)
    cur2.filters.alpha.opacity+=1;
    else if(window.highlighting)
    clearInterval(highlighting);
    }



    </script>

    <img src="back_ground.gif" border="0"
    ONMOUSEOVER="high(this)" ONMOUSEOUT="low(this)" style="FILTER: alpha(opacity=0)">

    naja, ich habe es schon etwas an meine bedürfnisse angepaßt.

    nur folgendes würde mich interesieren:
    wie schaffe ich es dies unabhängig von den event-handlern zu starten - zb. über functions-aufruf ?

    ich habe nun das img. neu als obj. eingeführt mit
    "bg = new Image;
    bg.src = 'back_ground.gif';
    bg.filters.alpha.opacity=0;"
    ,glechzeitig versucht die alpha-eigenschaft auf 0 zu setzen
    und dann einen functions-aufruf ausgeführt - high(bg).
    folgende fehlermeldung wird mir dann um die ohren gehauen:
    " Member nicht gefunden "
    tja was mach ich da falsch und was bedeutet die meldung "Member nicht gefunden"????????

    gruß guido
am 5. 02. 2002 um 16:17:37 schrieb herr holle:
    sehr geil!

    dennoch: leider kriege ich das nicht hin, dass die bilder auch wieder ausfaden...
    wer weiß rat?
am 2. 08. 2001 um 19:01:27 schrieb Marshall136:
    cool
am 8. 07. 2001 um 13:51:37 schrieb Jan:
    wäre eine tolle Sache. Leider sagt mein IE immer function.alpha bzw. function.alpha.opacity sei kein Objekt. Weiß da jemand Rat?
am 28. 06. 2001 um 16:00:27 schrieb Repo:
    Echt geil !!!!
    Leider krieg ich das mit meinen bilder nicht hin.
am 30. 05. 2001 um 08:31:26 schrieb Praterkasperl:
    Superscipt!!! Schade, das in Netscape nicht funktioniert...
am 12. 05. 2001 um 17:12:59 schrieb Hi!:
    Echt colles Script! Bin wirklich erstaunt!
Zeige Kommentare 11 - 20 von 20 insgesamt
><< | 1 2 | >>
Kommentar-Seite 2 von 2

Hier können Sie Probleme oder Kommentare zu diesem Script hinterlassen.

Name:
eMail:
Kommentar zum Script:
Was ergibt 3 + 5:
 
 


Bewerten Sie dieses Script
1 = sehr gut, 6 = durchgefallen
| 1| 2| 3| 4| 5| 6|
Bisheriger Schnitt von 109 Bewertungen: 1.4128

submenu
Start
TopSeiten
Neuigkeiten
allgemeine Info
Animationen
Bilder
Browser
Cookies
CSS
Datum
DHTML
Effekte
Fenster
Formulare
Frames
Fun
HTML-Tricks
Info
Navigationen
Nützliches
Rechner
Scroller
Spiele
System
Texteffekte
Ticker
web-vorlage
Clan Template 09
online
11 User online