<klick>Nachrichten zu JavaScript und Programmierung</danke>
jswelt.de |  forum |  pixelboutique |  User Online (max. 20)  
javascript archiv jswelt javascript archiv jswelt  
 
 LogIn // Neu
 
     

menu
 Home
 JavaScripts
 Photoshop
 Internetrecht
 Impressum
 Gästebuch
 Kontakt
 Service
 Flashgames
 Hompage-Shop
 Statistiken
 IRC-Channel
 hier werben
 Literatur
 Mediadaten
 Impressum
interessantes
suche


Suchen
forum

Zum Forum

statistiken
481JavaScripts in
23Kategorien
36PS-Tuts
45145reg. User
68639  Mails versendet
Statistiken
6259Tage online

javascripts

Sie sind hier: jswelt.de // JavaScripts // System // Scrollbalken Design
Scrollbalken Design  (Quelltext anzeigen)
Browser  
ScriptDemo  
Letzte Bearbeitung am 18. Mar 2001  

Als registriertes Mitglied könnten Sie sich dieses Script an Ihre eMail-Adresse mailen lassen!
Melden Sie sich jetzt an, kostenlos!

Empfohlene Fachliteratur:
01  JavaScript, m. CD-ROM
Erstellen Sie Web-Seiten, die von dynamischen Inhalten nur so strotzen. Erfreuen Sie die Besucher Ihrer Site mit Stylesheets, die sich den Aktionen des Anwenders anpassen. Übernehmen Sie die Ko ...   [weiterlesen]

JavaScript, m. CD-ROM

 
02  JavaScript lernen . Anfangen, anwenden, verstehen
JavaScript ist die populärste Scriptsprache im Internet. Dieses Buch bietet Ihnen einen leichten Einstieg in die Syntax und Sprachelemente. Anhand von Frames, Fenstern und Browserinformationen ...   [weiterlesen]

JavaScript lernen . Anfangen, anwenden, verstehen


<< CSS Datei für Browser schreiben Grafik bei Auflösungen >>

 

 

Kommentare zu diesem Script
am 26. 01. 2006 um 22:38:51 schrieb axel:
    habe grade mein xp mit StyleXP aufgepeppt, und gleichzeitig scrollbalken auf einer hompage getunt.
    was soll ich sagen, die balben die mein beriebs-system jetzt reinzaubert sind viel schöner als die, für die ich grade sunden zugebracht habe.
    schaut euch doch den Rotz hier rechts an. keine farbverläufe einfach nur große flächen. der pfeil ist hässlich und keine strukturen.
    ich würde dem webmaster ja gerne vorwürfe machen, aber ich weiß ja jetzt, dass es nicht besser geht; so man es den will bzw. braucht.
am 20. 08. 2004 um 15:39:56 schrieb Zrofil:
    hallo!

    tönt alles ziemlich gut, nur funktioniert das bei mir nicht. habe alles so gemacht, wie empfohlen. zuerst hab ich's direkt in den quellcode geschrieben, dann hab ich's mit externer css-datei versucht (natürlich mit entsprechendem pfad im quellcode). nützt alles nicht. meine scrollbalken sehen aus wie eh und je.
    hat jemand ähnliche probleme oder besser noch:HILFE??

    würd mich sehr freuen über antwort!!!!
    grüssele, zrofil
am 4. 01. 2003 um 14:16:53 schrieb Kenshin:
    Kann mir einer sagen wie ich den Scrollbalken fast transparent bekomme? Denn nur die Farbe ändern bringt bei meinem neuen Design nichts, denn der Scrollbalken verläuft (leider) durch ein Bild. Das Bild verschieben geht nicht, wegen den Frames.
am 13. 08. 2002 um 17:02:14 schrieb Tantalus:
    also ich hab auch Frontpage und bei mir gehts
am 4. 03. 2002 um 21:25:23 schrieb crosbow:
    in soeiner datei würde ich sowieso noch FONT-FAMILY:ARIAL festlegen. weil new times roman sieht scheisendereck aus...
am 8. 12. 2001 um 23:57:43 schrieb Gumbo:
    ... ich würde, wenn du so einen Balken auf mehreren verwenden möchtest, eine externe CSS-Datei anlegen (z.b. 'scrollbar.css'), in die der Code:
    <style type="text/css">
    <!--
    body
    {
    scrollbar-arrow-color: #000000;
    scrollbar-3dlight-color: #111111;
    scrollbar-highlight-color: #FEDCC0;
    scrollbar-face-color: #DF7620;
    scrollbar-shadow-color: #111111;
    scrollbar-track-color: #000000;
    scrollbar-darkshadow-color: #000000;
    }
    -->
    </style>

    Jetzt musst du nur noch im 'head' den Pfad angeben:
    <link rel=stylesheet type="text/css" href="scrollbar.css">

    Dieser Weg ist leichter!

    Achja, in hier kannst du auch Informationen zur Schriftfarbe, -größe, -stil, Hintergrund, Links, ... angeben.

    Viel Erfolg!
am 13. 11. 2001 um 14:42:31 schrieb a:
    Man kann mit
    <BODY scroll=no>
    in der jeweiligen Seite
    auch die Rollbalken
    abschalten.
    IE Only.
am 13. 11. 2001 um 14:42:26 schrieb ein anonymer User:
    Man kann mit
    <BODY scroll=no>
    in der jeweiligen Seite
    auch die Rollbalken
    abschalten.
    IE Only.
am 8. 09. 2001 um 18:57:05 schrieb JULIAN:
    @wullewoop:
    wenn du ein frameset hast, kannst du das einstellen:
    einfach bei den frameangaben (target="main" usw.)
    scroll=no eingeben. dann nerven die scrollbars nicht mehr.
    du kannst aber auch scroll=yes eingeben für scrollbalken, die immer da sind, oder
    scroll=auto, dann erscheinen sie nur, wenn das dokument größer ist als das fenster!

    greetz,
    JULIAN
am 3. 08. 2001 um 17:41:04 schrieb wullewoop:
    habt ihr vielleicht nen script, womit ich die scrollbalken garnicht erst sehe? die nerven mich total und bringen mein ganzes layout durcheinander. würde mich echt freuen wenn ihr mir helfen könntet.
Zeige Kommentare 1 - 10 von 17 insgesamt
<< | 1 2 >| >>
Kommentar-Seite 1 von 2

Hier können Sie Probleme oder Kommentare zu diesem Script hinterlassen.

Name:
eMail:
Kommentar zum Script:
Was ergibt 3 + 5:
 
 


Bewerten Sie dieses Script
1 = sehr gut, 6 = durchgefallen
| 1| 2| 3| 4| 5| 6|
Bisheriger Schnitt von 27 Bewertungen: 3.9630

submenu
Start
TopSeiten
Neuigkeiten
allgemeine Info
Animationen
Bilder
Browser
Cookies
CSS
Datum
DHTML
Effekte
Fenster
Formulare
Frames
Fun
HTML-Tricks
Info
Navigationen
Nützliches
Rechner
Scroller
Spiele
System
Texteffekte
Ticker
web-vorlage
Redox
online
17 User online