<klick>Nachrichten zu JavaScript und Programmierung</danke>
jswelt.de |  forum |  pixelboutique |  User Online (max. 20)  
javascript archiv jswelt javascript archiv jswelt  
 
 LogIn // Neu
 
     

menu
 Home
 JavaScripts
 Photoshop
 Internetrecht
 Impressum
 Gästebuch
 Kontakt
 Service
 Flashgames
 Hompage-Shop
 Statistiken
 IRC-Channel
 hier werben
 Literatur
 Mediadaten
 Impressum
interessantes
suche


Suchen
forum

Zum Forum

statistiken
481JavaScripts in
23Kategorien
36PS-Tuts
45146reg. User
68639  Mails versendet
Statistiken
6320Tage online

javascripts

Sie sind hier: jswelt.de // JavaScripts // Fenster // Fenster bei Mouseover
Fenster bei Mouseover  (Quelltext anzeigen)
Browser  
ScriptDemo Deine Linkbeschreibung 
hier wird das Fenster bei Berührung des Links geöffnet und beim verlassen des Links geschlossen 
Letzte Bearbeitung am 04. Jul 2002  

Als registriertes Mitglied könnten Sie sich dieses Script an Ihre eMail-Adresse mailen lassen!
Melden Sie sich jetzt an, kostenlos!

Empfohlene Fachliteratur:
01  Das eigene Web mit HTML, CSS und JavaScript - M+T Werkstatt . 15 Workshops
Setzen Sie die wichtigsten Sprachen des Webs jetzt ein! Dieser Titel der neuen Werkstatt-Reihe bietet Ihnen einen ganzen Werkzeugkasten an Möglichkeiten für den effizienten Einsatz auf Ihr ...   [weiterlesen]

Das eigene Web mit HTML, CSS und JavaScript - M+T Werkstatt . 15 Workshops

 
02  Javascript.
JavaScript ist ein effektiver Programmcode, der direkt in den HTML-Code einer Internet-Seite geschrieben wird. Man benötigt einen Web-Browser, einen ASCII-Editor und dieses Buch und schon kann ...   [weiterlesen]

Javascript.


<< Fenster öffnen Fenster nach Zeit laden >>

 

 

Kommentare zu diesem Script
am 18. 07. 2006 um 13:35:59 schrieb dssd@yahoo.com:
    Brilliant. Freaking brilliant. Ian Schwartz.
am 25. 03. 2006 um 12:16:16 schrieb Luca:
    Hallo, tolles script.
    Kann mir einer erklären wie ich folgendes mache.
    Ich habe eine reihe von bildern, und wenn ich auf einen bild über gehe, öffnet sich dann das fenster mit entsprechendem text. geht das?
am 7. 07. 2004 um 08:28:36 schrieb FrankHoyer:
    Hallo - also ich bin absoluter Neuling in diesem Bereich - das Fenster öffnet sich bei mir - echt supi - wie bekomme ich nun Daten in dieses Fenster? - es soll ein html code sein --> hier im speziellen Fall eine Eingabemaske von map24 - wie bekomme ich das hin - das Fensterscript soll auch in das Bild html eingebunden werden - das geht bei mir nur erscheint immer ein > unterhalb des Bildes... können Sie mir helfen? Vielen Dank schon im vorraus - Frank Hoyer
am 31. 03. 2004 um 10:47:01 schrieb Rita:
    also, das öffnen von verschiedenen fenstern (script von streamline) klappt super, möchte jetzt aber nicht auf verschiedene bilder, sondern html dokumente zugreifen. lege mir da derzeit noch die karten. hat vielleicht jemand eine idee ? ist sicher ganz einfach....;-))
    wäre toll, ansonsten muss ich halt alle infos in jpg`s packen.

am 5. 02. 2004 um 15:38:53 schrieb isa:
    Also das Skript ist wirklich super, nur irgendwie schaffe ich es nicht:
    Meine Startseite besteht aus zwei Frames, im rechten Frame sind Buttons. 3 dieser Buttons hätte ich gerne eben mit diesem Skript - aber irgendwie bin ich schon total verzweifelt.
    Kann mir vielleicht irgendjemand von Euch da helfen?
    Danke schon mal im voraus,
    LG Isa
am 2. 12. 2003 um 16:57:42 schrieb dali68:
    Sehr schöne Sache - ich nutze es für Browserinfos in den Indexseiten - hab´als Inhalt ein einfaches html.Dokument drin ( Für diejenigen, die sich durch php verwirrt fühlen...;o) Macht weiter so - ihr leistet tolle arbeit!
am 7. 09. 2002 um 12:18:31 schrieb Romana:
    Hallo,
    kann man diesen Script auch für eine Startseite in einer
    Homepage verwenden, die
    nach einiger Zeit von selbst verschwinden soll und eine andere
    Seite (die eigentliche Inhaltseite) mit Frames aufrufen soll.
    Wenn ja, bitte genaue Anleitung für Script, da ich auf diesem Gebiet
    nicht unbedingt Profi bin.
am 7. 08. 2002 um 07:54:59 schrieb Streamline:
    also ich hab die sache hinbekommen das mehrere fenster nacheinander öffnen. hab den script einfach extern gelagert.
    im beispiel:
    -------------------------------------------------------------------------

    function OpenNewWindow(Picture,Breit,Hoch)
    {
    xsize = Breit+35; // Zusatz für Rand rechts und links
    ysize = Hoch+75; // Zusatz für Rand oben und unten - damit Button angezeit werden kann

    ScreenWidth = screen.width;
    ScreenHeight = screen.height;

    xpos = (ScreenWidth/2)-(xsize/2);
    ypos = (ScreenHeight/2)-(ysize/2);
    xpos2 = (ScreenWidth/0)-(xsize/0);

    NewWindow=window.open("","Picture","height="+ysize+",width="+xsize+",scrollbars=no,resizable=no,top="+ypos+",left="+xpos2+"");
    NewWindow.document.write ("<html><head><title>Fenstername");
    NewWindow.document.write ("</title></head>");
    NewWindow.document.write ("<body bgcolor='#000000'>");
    NewWindow.document.write ("<table align='center'><tr>");
    NewWindow.document.write ("<td align='center' valign='top'>");
    NewWindow.document.write ("<table border='3' bordercolor='#663366' bgcolor='#663366' cellpadding='0' cellspacing='1'><tr><td align='center'>");
    NewWindow.document.write ("<img src=");
    NewWindow.document.write (Picture);
    NewWindow.document.write (">");
    NewWindow.document.write ("</tr></table>");
    NewWindow.document.write ("</body></html>");
    NewWindow.document.close();
    }

    -------------------------------------------------------------------------

    das script speichern unter popup.js

    aufgeführt wird dann nachdem man in den head so eingefügt hat
    <head>
    <script language="javascript" src="./kontakte/js/popup.js"></script>
    </head>

    <a href="#" onMouseOut="NewWindow.close()"; onMouseOver="OpenNewWindow('beispiel_1.jpg',290,365); return true;">

    und so weiter. so kann man mehrere bilder oder links öffnen!
am 6. 08. 2002 um 13:30:14 schrieb Nadin:
    Hallo!

    Also, da wo im Moment popup.php steht müsst ihr eure Datei mit Pfad einfügen.

    Wenn euch das Fenster von der Größer her nicht ansteht müsst ihr die Angaben bei width=400,height=200 ändern. (wenn mich nicht alles täuscht)

    Falls ihr dann auch noch einen Scrollbalken braucht, dann schreibt ihr anstatt scrollbars=no scrollbar=yes oder scrollbar=auto rein.

    Falls ihr es an einer anderen Ecke geöffnet haben möchtet, dann einfach noch die Eigenschaften screenX=100 (Horizontalwert der linken oberen Ecke des neuen Fensters in Pixeln, z.B. screenX=100.) und screenY=100 (Vertikalwert der linken oberen Ecke des neuen Fensters in Pixeln, z.B. screenY=30.) verändern.

    Ich hoffe, dass das so alles stimmt. Bei letzterem (screenX und -Y bin ich mir nicht ganz sicher.

    Nadin

am 25. 07. 2002 um 19:01:02 schrieb .colin:
    @ Nuuna: Fragen ins Forum
Zeige Kommentare 1 - 10 von 25 insgesamt
<< | 1 2 3 >| >>
Kommentar-Seite 1 von 3

Hier können Sie Probleme oder Kommentare zu diesem Script hinterlassen.

Name:
eMail:
Kommentar zum Script:
Was ergibt 3 + 5:
 
 


Bewerten Sie dieses Script
1 = sehr gut, 6 = durchgefallen
| 1| 2| 3| 4| 5| 6|
Bisheriger Schnitt von 17 Bewertungen: 1.3529

submenu
Start
TopSeiten
Neuigkeiten
allgemeine Info
Animationen
Bilder
Browser
Cookies
CSS
Datum
DHTML
Effekte
Fenster
Formulare
Frames
Fun
HTML-Tricks
Info
Navigationen
Nützliches
Rechner
Scroller
Spiele
System
Texteffekte
Ticker
web-vorlage
Universal Template 05
online
10 User online