<klick>Nachrichten zu JavaScript und Programmierung</danke>
jswelt.de |  forum |  pixelboutique |  User Online (max. 20)  
javascript archiv jswelt javascript archiv jswelt  
 
 LogIn // Neu
 
     

menu
 Home
 JavaScripts
 Photoshop
 Internetrecht
 Gästebuch
 Kontakt
 Service
 Flashgames
 Hompage-Shop
 Statistiken
 IRC-Channel
 hier werben
 Literatur
 Mediadaten
 Impressum
interessantes
suche


Suchen
forum

Zum Forum

statistiken
481JavaScripts in
23Kategorien
36PS-Tuts
45154reg. User
68639  Mails versendet
Statistiken
6504Tage online

javascripts

Sie sind hier: jswelt.de // JavaScripts // Fenster // Fenster öffnen und schliessen
Fenster öffnen und schliessen  (Quelltext anzeigen)
Browser  
ScriptDemo Fenster öffnen Fenster schliessen 
Letzte Bearbeitung am 19. Feb 2001  

Als registriertes Mitglied könnten Sie sich dieses Script an Ihre eMail-Adresse mailen lassen!
Melden Sie sich jetzt an, kostenlos!

Empfohlene Fachliteratur:
01  JavaScript, m. CD-ROM
<"JavaScript - TopTenThemen" geht über das bloße Erstellen einer Web-Site hinaus und erfasst die interessantesten und wichtigsten Aspekte der Homepage-Erstellung und -Pflege. Der Autor ve ...   [weiterlesen]

JavaScript, m. CD-ROM

 
02  JavaScript.
Leider keine Kurzbeschreibung vorhanden  [weiterlesen]

JavaScript.


<< Return Taste in Formular Feld Form.Daten überprüfen >>

 

 

Kommentare zu diesem Script
am 23. 07. 2006 um 15:49:13 schrieb ShADoW2304:
    Hab da ma ne kleine Frage:
    wie kann ich ein solches script über einen link ansteuern?
    ich will das selbst starten können...das sich das script selbst ausführt is für meine zwecke unpraktisch
am 9. 08. 2005 um 12:29:53 schrieb GAmes Agent:
    ich habe ein problem mit dem fenster das nach einer bestimmten zeit wieder schließt! Ich brauche das nämlich nicht für ein pop up, sondern für eine normale internet seite! Zum Beispiel: Ich gebe jetzt in die Adressenleiste oben www.jswelt.de ein und nach 5 sekunden schließt sich die seite wieder! Wenn jemand weiß wie das geht kann er mir ja eine e-mail schreiben oder hier posten! Danke schon mal im voraus ;) !
am 4. 05. 2004 um 13:19:19 schrieb hacki:
    ich hab endlich eine Lösung für das "schliessen von Fenstern die durch ein Frame geöffnet wurden"-Problem. Die Variable für das Fenster ging immer verloren. Desshalb speichern wir sie in einem verstecktem Formular.
    Etwas umständlich aber wirkungsvoll:

    Datei 1-> FRAME (öffnet fenster)

    <script language="JavaScript">
    <!--
    // hacki

    Fenster = null;
    function demo()
    {
    Fenster = window.open("popup.php","demo","toolbar=no,menubar=no,top=0,left=0,width=300,height=300")
    document.anzeige.status.value="1";
    Fenster.focus();
    }

    function schliessen()
    {
    document.anzeige.status.value="1";
    }
    //-->
    </script>

    <form name="anzeige">
    <input type="hidden" name="status" value="0">
    </form>

    LINKS:
    <a href="javascript:schliessen()">schliessen</a>
    <a href="javascript:demo()">öffner</a>




    ##############################
    DATEI 2--> Kleines Fenster

    <script language="JavaScript">
    <!--
    function schliessen() {
    if(parent.window.opener.document.anzeige.status.value == 1)
    self.close();
    window.setTimeout("schliessen()",1000);
    }
    //-->
    </script>
    <BODY onload="schliessen()">

    So kann man fenster denoch fernsteuern.
    Als PopupBlocker jedoch nicht geeignet.

am 19. 08. 2003 um 19:19:13 schrieb Aleks:
    @andré

    nen fenster nach bestimmter zeit schliessen?
    einfaches script:

    function fenster()
    {
    var win;
    win=window.open("datei.html","Titel des
    Fernsters","width=500,height=100");
    win.setTimeout('window.close()'1000); // zeit in Millisekunden
    }

    soa, nun wird das fenster nach einer sekunde geschlossen.. die function einfach auf einen link oder mit onload im body tag beim seitenaufruf laden
am 27. 03. 2003 um 16:21:58 schrieb André:
    Also ich bräuchte das, das ein Fenster nach ein Bestimmten Zeit wieder geschlossen wird!

    Wenn einer weiß wie das geht, dann kan er mir ja mailen!
am 28. 02. 2003 um 11:55:51 schrieb Benny:
    wie schliesst man n komplettes frameset (den ganzen Browser), da es mir so nur das einzelne Frame schliesst
am 17. 08. 2002 um 08:03:17 schrieb .colin:
    @Nils: Fragen ins Forum, hier nur ne schnelle Antwort (wenn ich dich richtig verstanden habe)
    schreib das in Fenster 2 rein: <form><input type=button value="Fenster schliessen" onClick="self.close()"></form>
am 16. 08. 2002 um 21:51:37 schrieb Nils Höppner:
    Hilfäääää!
    Entweder bin ich zu doof, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin...Ziel: In Fenster 1 (liegt in einem Frame, wenn das wichtig ist), soll ein Link liegen zu einem Infofenster (Fenster 2). Dieses Fenster 2 soll nun einen Knopf haben, um es wieder zu schliessen...Bitte um dauproofed Hilfe! Danke im voraus
    Nils
am 12. 08. 2002 um 11:43:23 schrieb -Fresh-:
    leider funktioniert es bei mir nicht mit Frames...
am 22. 07. 2002 um 14:48:47 schrieb .colin:
    FRAGEN INS FORUM
Zeige Kommentare 1 - 10 von 19 insgesamt
<< | 1 2 >| >>
Kommentar-Seite 1 von 2

Hier können Sie Probleme oder Kommentare zu diesem Script hinterlassen.

Name:
eMail:
Kommentar zum Script:
Was ergibt 3 + 5:
 
 


Bewerten Sie dieses Script
1 = sehr gut, 6 = durchgefallen
| 1| 2| 3| 4| 5| 6|
Bisheriger Schnitt von 19 Bewertungen: 2.5263

submenu
Start
TopSeiten
Neuigkeiten
allgemeine Info
Animationen
Bilder
Browser
Cookies
CSS
Datum
DHTML
Effekte
Fenster
Formulare
Frames
Fun
HTML-Tricks
Info
Navigationen
Nützliches
Rechner
Scroller
Spiele
System
Texteffekte
Ticker
web-vorlage
Redox
online
15 User online