<klick>Nachrichten zu JavaScript und Programmierung</danke>
jswelt.de |  forum |  pixelboutique |  User Online (max. 20)  
javascript archiv jswelt javascript archiv jswelt  
 
 LogIn // Neu
 
     

menu
 Home
 JavaScripts
 Photoshop
 Internetrecht
 Impressum
 Gästebuch
 Kontakt
 Service
 Flashgames
 Hompage-Shop
 Statistiken
 IRC-Channel
 hier werben
 Literatur
 Mediadaten
 Impressum
interessantes
suche


Suchen
forum

Zum Forum

statistiken
481JavaScripts in
23Kategorien
36PS-Tuts
45146reg. User
68639  Mails versendet
Statistiken
6324Tage online

javascripts

Sie sind hier: jswelt.de // JavaScripts // Frames // Seite nachladen
Seite nachladen  (Quelltext anzeigen)
Browser  
ScriptDemo Den onload-Befehl müssen Sie im Frameset angeben:
 
Klicken Sie auf "Quelltext anzeigen"!

Mit diesem Script können Sie einzelne HTML-Seiten Ihres Webprojekts in das richtige Frameset nachladen. Vor allem dann, wenn diese über Suchmaschinen einzeln indexiert werden. 
Letzte Bearbeitung am 23. Mar 2001  

Als registriertes Mitglied könnten Sie sich dieses Script an Ihre eMail-Adresse mailen lassen!
Melden Sie sich jetzt an, kostenlos!

Empfohlene Fachliteratur:
01  JavaScript Big Pack, CD-ROM u. Buch
Die besten JavaScripte für den Soforteinsatz - Nachlagen, verstehen und direkt einsetzen! - Lebendige und interaktive Webseiten ohne programmieren zu müssen - Das kompakte Handbuch im attr ...   [weiterlesen]

JavaScript Big Pack, CD-ROM u. Buch

 
02  DHTML
DHTML ist die dynamische Erweiterung von HTML um clientseitige Skripte. Mit Hilfe von DHTML können Animationen erzeugt, aber auch ausklappbare Gliederungen, Hover-Schaltflächen und komplet ...   [weiterlesen]

DHTML


<< manuelle Slideshow II manuelle Slideshow >>

 

 

Kommentare zu diesem Script
am 18. 07. 2005 um 00:30:59 schrieb Alex:
    wenn ich eine Seite direkt aufrufen möchte, erscheint immer die startseite.
    Rufe ich die Seite www.kawalle.net/index.html?videoclips.htm auf erscheint aber die startseite.htm im Frame.
    Bei mir heißt das Frame "ws".
    In der Index.html datei habe ich diesen Code im header eingefügt:
    <!-- Start Nachladen -->
    <script language="javascript">
    //das gehört in die index.html
    if (self != top)
    {
    top.location.href=self.location.href;
    }
    var frameset_geladen = "okay";
    function laden()
    {
    if(self.location.search.length > 0)
    {
    var Search_Laenge = self.location.search.length;
    var info_url = self.location.search.substring(1,Search_Laenge);
    // Ordner ist das Verzeichnis mit den HTML-Dateien, relativ zur
    // index.html. Sie können auch schreiben: "/"+info_url, wenn Sie alle
    // Dateien in einem Ordner liegen haben.
    self.ws.location.href = "/"+info_url;
    }
    }
    </script>
    <!-- Ende Nachladen -->

    in allen anderen Seiten steht dieser code:

    <!-- Start Nachladen-->
    <script language="javascript">
    // Das kopieren Sie in jede html-Datei, die sich im richtigen Frameset
    // öffnen soll:
    // Name der Seite bestimmen:
    pfad = self.location.href;
    pos = pfad.lastIndexOf('/');
    pfad = pfad.substring(pos+1,pfad.length);

    var site = "index.html?"+pfad;
    if (top.frameset_geladen + "" != "okay")
    {
    if(document.images)
    top.location.replace(site);
    else
    top.location.href = site ;
    }
    </script>
    <!-- Ende Nachladen-->

    Wohin muss eigentlich das? <frameset rows="50,50" onLoad="laden();return true;">

    MfG Alex
am 2. 04. 2004 um 10:24:57 schrieb Tobi:
    Hey,

    wie muss ich das script änder, wenn meine html dateien in verschiedenen / mehreren ordnern liegen?
    danke
am 9. 03. 2004 um 15:29:59 schrieb Delamorph:
    sehr schönes script und bis jetzt funktionierts auch

    er lädt zwar das Frameset: nur leider läd er die Seite nicht in das neugeladene Frameset.

    muss ich den namen der Seite irgendwo angeben in:

    // Das kopieren Sie in jede html-Datei, die sich im richtigen Frameset
    // öffnen soll:
    // Name der Seite bestimmen:
    pfad = self.location.href;
    pos = pfad.lastIndexOf('/');
    pfad = pfad.substring(pos+1,pfad.length);
am 5. 03. 2004 um 21:50:26 schrieb Cili:
    Wow! Das ist klasse! Ich habe es gerade mal ausprobiert und nicht damit gerechnet, dass es funktionieren würde... Aber es hat geklappt!

    Vielen Dank!
am 5. 03. 2004 um 12:26:05 schrieb eno:
    Ok, folgendes:

    Man muss natürlich in der Zeile

    self.Framename.location.href = "Ordner/"+info_url;

    das 'Framename' durch den tatsächlichen Namen des Frames ersetzen, in das die Seite geladen werden soll.
    Ausserdem muss auch 'Ordner' durch den richtigen (relativen) Ordnernamen ersetzt werden. Das klappt natürlich nur, wenn sich alle Dateien auch in diesem Ordner befinden.
    Bei mir sieht das dann so aus:

    self.main.location.href = info_url;

    Ich habe den Ordnernamen weggelassen, da sich alle HTML-Dateien im gleichen Verzeichnis befinden.
am 25. 06. 2003 um 08:12:49 schrieb Leenie:
    So funktioniert das Script einwandfrei, nun hab ich aber noch ein Problem, ich habe vor meinem Frame noch eine Seite geschaltet, die z.B. die Auflösung des PCs ausliest, das ist meine index.htm, wenn ich alles so nach Anleitung hineinkopier funktioniert die ganze Sache nicht mehr. Hat jemand eine Idee zur Abhilfe, so dass ich dieses Script auch für mein nachfolgendes Frame nutzen kann ???

    Danke im Vorraus
am 29. 01. 2003 um 18:01:38 schrieb Kopfkratzer:
    Soweit ist das ja klar ...

    ... aber ich habe ein "erweitertes" Problem:

    Ich will, wenn eine Seite in einem fremdem Frame (auf einer fremden URL) geladen wird, erst eine Infoseite angezeigt wird mit einem Link auf die "echte" URL.

    Möglich müsste es sein, aber wie?
am 31. 10. 2002 um 13:17:18 schrieb michael:
    hallo an alle,

    kann das vieleicht auch jemand klar und verständlich erklären. ich verstehe nur bahnhof.

    gruss mik
am 28. 05. 2002 um 16:53:38 schrieb schelm:
    Bei mir klappt das script von jswelt, allerdings gibts im IE ne Fehlermeldung in der Browserzeile ?!
am 6. 03. 2002 um 15:55:17 schrieb Memphis:
    Sacht mal, könnte mir mal einer versuchen zu erklären, warum ihr mit diesem Script problme habt?!?!?
    Ich habe das Teil eingebettet in meinen Quellcode an meine Seite angepasst und alles funzte!

    Was macht ihr anders als ich???


    cya, Memphis
Zeige Kommentare 1 - 10 von 16 insgesamt
<< | 1 2 >| >>
Kommentar-Seite 1 von 2

Hier können Sie Probleme oder Kommentare zu diesem Script hinterlassen.

Name:
eMail:
Kommentar zum Script:
Was ergibt 3 + 5:
 
 


Bewerten Sie dieses Script
1 = sehr gut, 6 = durchgefallen
| 1| 2| 3| 4| 5| 6|
Bisheriger Schnitt von 13 Bewertungen: 3.8462

submenu
Start
TopSeiten
Neuigkeiten
allgemeine Info
Animationen
Bilder
Browser
Cookies
CSS
Datum
DHTML
Effekte
Fenster
Formulare
Frames
Fun
HTML-Tricks
Info
Navigationen
Nützliches
Rechner
Scroller
Spiele
System
Texteffekte
Ticker
web-vorlage
Intuitives Traumyoga
online
8 User online